Exklusiv: Hirmer Männermode

Frauen haltet euch fest – Hirmer zeigt den Mann – textilfrei!!

(c) hirmer.de
(c) hirmer.de

Mit der neuen zweiteiligen Kampagne „Hirmer kann Mann“ macht das edle Herrenmodehaus von sich reden. Halb nackt, fast wie Gott ihn schuf etabliert Hirmer den „puren“ Mann in der ersten Kampagne quasi vor dem Einkauf. Und dabei stehen nicht die typischen, jungenhaften Männerschönheiten mit perfekten Modelmaßen Pate, sondern Männer mit Ecken und Kanten, autenthisch und echt. Typen, wie die Menschen auf der Straße, so unterschiedlich wie die Kunden von Hirmer. Zur fotografischen Umsetzung hat Hirmer DIE deutsche Top-Fotografin Gabriele Oestrich-Trivellini gewonnen. Unter ihrem Künstlernamen GABO porträtiert sie seit 1985 hauptsächlich prominente Persönlichkeiten aus Politik, Sport, Film und Fernsehen und gilt heute als die führende People Fotografin. Hirmer – eine Institution!

(c) hirmer.de
(c) hirmer.de

Nicht nur einfach ein Geschäft, sondern eine Institution ist der Herrenausstatter Hirmer mittlerweile. Inmitten der Münchner Fußgängerzone befindet sich das größte Herrenmodehaus der Welt und präsentiert auf 9000m2 und sechs Etagagen über 100.000 Artikel von über 400 Modemarken. Für jeden Anlass und Stil findet sich hier das Richtige in einer einzigartigen Größenauswahl. Nach siebenjähriger Umbauphase heißt das Traditionshaus Hirmer nun seine Gäste in edler Atmosphäre willkommen. Im 3.OG befindet sich die neue Tagesbar, eine Erholungsoase in der hektischen Münchener Innenstadt und die sich über fünf Stockwerke erstreckende Video Screen Installation sucht weltweit Ihresgleichen.

(c) hirmer.de
(c) hirmer.de

Aber auch Online ist Mann bestens versorgt – mit seinem Onlineshop positioniert sich das Familienunternehmen als Multi-Channel Händler. Marken wie Hugo Boss, Strellson, Burberry, Bogner, Ermenegildo Zegna finden sich ebenso wie Diesel, G-Star Raw oder Tommy Hilfiger. Viele weitere Labels machen das stylische Herrenoutfit perfekt und eine tolle Schuh- und Accessoiresauswahl rundet das Angebot ab. Und wie gefällt euch die Kampagne? like oder dislike? Man(n) darf also gespannt sein, wie sich der zweite Teil der Kampagne gestaltet. Luxxuskind.com haltet euch am laufenden! Übrigens: Wer ein Email an kundendienst@hirmer.de sendet, bekommt gratis ein Glas Champagner in Hirmer´s Tagesbar in der Kaufingerstraße 28, 80331 München! www.hirmer.de www.hirmer-kann-mann.de

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: