Sieben luxxuriöse Urlaubstipp’s!

Habt Ihr heuer schon Euren Urlaub geplant oder vielleicht sogar schon gebucht? Dann könnt Ihr Euch ja schon entspannt zurücklehnen und auf die schönsten Wochen im Jahr warten! Ich habe, wie meistens um diese Zeit, noch keine Ahnung, wo es uns hin verschlagen wird. Gerade bin ich dabei, Informationen zu sammeln und zu überlegen, worauf ich in diesem Jahr eigentlich Lust habe. Meer? Berge? Vielleicht einmal Urlaub an einem See? Oder doch ein Städtetrip? Ab heute präsentieren wir euch alle 14 Tage die spannendsten Urlaubstipp’s!

Kroatien – traumhafte Buchten, tolle neue Luxushotels:

Kristallblaues Meer, unzählige Sonnenstunden, herrliche Pinienwälder, Fischerdörfer und alte Städte – Kroatiens Vielfalt ist regelrecht unglaublich. Delphine zu beobachten ist ebenso möglich wie Sightseeing zu betreiben, Kroatien bietet sich an zum Wellnessen, für Hochzeiten, Geschäftstreffen oder einfach einmal faul am Strand herum zu liegen.

Schönheitsurlaub im Bellevue gefällig?

Hotel Bellevue Spa Clinic
Hotel Bellevue Spa Clinic

Das Hotel Bellevue zählt zu den exklusivsten Adressen Kroatiens. Mit seiner luxuriösen Spa Clinic in der Čikat-Bucht auf der Sonneninsel Lošinj gelegen, hat das Fünfsternehaus erst im Vorjahr seine Tore geöffnet und gilt bereits als „best place“ für all jene, die mediterranes Lebensgefühl und Wellness im edlen Stil genießen möchten.In der dazugehörigen Spa Clinic arbeiten Ärzte, Ernährungs- und Sportexperten eng zusammen und bieten individuelle Anwendungen an, darunter Antistress, Rejuvenation, Gewichtsreduktion, Entschlackung und Entgiftung, Gesichts- und Körpermassagen. Für Körper- und Gesichtsbehandlungen werden ausschließlich Kosmetikprodukte führender internationaler Labors verwendet.

Es gibt einen eigenem Spa Garten, eine Relax Zone sowie Innen- und Außenpools mit Meerwasser. Zur Übernachtung stehen Hotelgästen 185 perfekt eingerichtete Zimmer mit Blick auf die Adria, den Kiefernpark, den Hotelgarten und das Atrium zur Verfügung. Kompromisslose Genießer können sich auch in der obersten Etagen einquartieren, wo die 21 Luxussuiten mit Privatjacuzzis liegen.  In den Bars am hoteleigenen Strand und an den Pools sowie im Restaurant und der Lounge Bar werden Genießer mit typischen Inselspezialitäten und Köstlichkeiten aus der internationalen Küche verwöhnt.

Oder soll es doch lieber das Nachbarhotel Alhambra & Villa Augusta werden, das Anfang Juli seine Pforten öffnet?

Alhambra & Villa Augusta
Alhambra & Villa Augusta

Es zählt zu den Small Luxury Hotels of the World und verspricht damit besonders luxuriöse und individuelle Urlaubstage. In dem Fünfsterne-Ensemble Alhambra & Villa Augusta trifft österreichisch-ungarische Jahrhundertwende-Architektur auf zeitgemäßen Luxus, modernes Design und ein Topservice. Den Gästen werden 36 Deluxe Zimmern und 15 stilvolle Suiten geboten. Gäste in der Villa Augusta können alle Einrichtungen des Boutique Hotels Alhambra nutzen. Das perfekte „Fin de Siècle“-Hotelambiente umfasst eine Lounge Bar, eine Kellerei, ein Restaurant mit Terrasse und einen Wellnessbereich mit Meerwasser-Indoor-Pool, Saunen, Relax Zone, Garten sowie Fitness- und Yoga-Studio. Übrigens können auch Gäste dieses Hauses die Spa Clinic des Nachbar-Hotel´s Bellevue nutzen!

Die Insel Lošinj zählt zu Europas sonnenreichsten Inseln! Delphine-Watching nicht versäumen!

Opatija – Urlaub auf kaiserlichen Spuren!
Opatija Wahrzeichen "Mädchen mit Möwe"
Opatija Wahrzeichen „Mädchen mit Möwe“
Region Kvarner Opatija
Region Kvarner Opatija

Gekrönte Häupter aus ganz Europa waren die Stammgäste Abbazias, wie der Kurort während der österreich-ungarischen Monarchie mit seinem italienischem Namen genannt wurde, und die das Seebad weltweit berühmt machten. Bereits Kronprinz Rudolf aus Österreich verbrachte hier seine liebsten Erholungsurlaube, ebenso wie Kaiser Wilhelm II. oder König Carol I. Und auch heute noch ist Opatija mit seiner Fülle an architektonischen Meisterwerken im Stil des Historismus ein beliebter, mondäner Ort mit dem Flair der Donaumonarchie.

Edel: Das Fünfsterne Design-Hotel Bevanda!

Fünfsterne Hotel Bevanda in Opatija
Fünfsterne Hotel Bevanda in Opatija

Traumhafte Unterkünfte wie das Fünfsterne Design-Hotel Bevanda findet man hier. Das Hotel entstand auf den Fundamenten des 1971 gegründeten Restaurants und hat den legendären Namen mit 10 wunderschönen Zimmern bereichert. Jedes einzelne Zimmer wird einer berühmten Person gewidmet, die während Opatijas großer Geschichte in der Stadt residierte und sich von dem mondänen Ort an der Adria inspirieren ließ.

Hochzeiten werden hier ebenso ausgerichtet, wie Geburtstage und einfach Erholung finden ist ebenso Programm, wie die eine oder andere Geschäftsveranstaltung abzuhalten. Ja, auch dafür ist das luxuriöse Bevanda in Opatija der perfekte Ort!

Luxussuite im Bevanda mit Meerblick
Luxussuite im Bevanda mit Meerblick

Die Zimmer sind mit Produkten weltbekannter Marken wie beispielsweise Lanvin ausgestattet, die Minibars werden mit mehr als 20 verschiedenen Getränken befüllt und das umfangreiche Zimmerservice kredenzt hervorragende Speisen und Weine aus dem Restaurant. Im Badezimmer warten maßgeschneiderte Handtücher auf die Gäste. Das Bevanda hat sich die Geschichte von Opatija zum Credo gemacht: der Gast ist in diesem Haus König – so wie schon viele Könige zu Gast in Opatija waren.

Wohlfühlen im Relax-Ressort Miramar!

Ressort Miramar bei Nacht
Ressort Miramar bei Nacht

Eine ausgesprochene Wohlfühl-Anlage ist in Opatija das Relax-Ressort Miramar. Die Hotelanlage liegt in einer ruhigen Bucht direkt am Meer und gruppiert sich mit der Villa Neptun und 4 neuen Gästevillen um den Hotelgarten, in dessen Mittelpunkt sich das Wahrzeichen, der Kamelienbrunnen, befindet. Das Hotel verfügt über 108 Superior- und Deluxe-Zimmer, die Waterfront-Residenzen und Suiten bieten einen traumhaften Meerblick!

Turmsuite Villa Neptun im Ressort Miramar
Turmsuite Villa Neptun im Ressort Miramar

Mit dem beheizten Meerwasserpool im Innen- und Außenbereich, dem Außen-Whirlpool und der Saunawelt mit Infrarotkabinen, Dampfbad, Erlebnisdusch- und Therapiebereich für Beauty- und Wellnessanwendungen finden Wellnessfreunde alles was das Herz begehrt, Liegewiesen am Pool und im Garten sowie ein herrlicher Felsbadestrand am Meer laden zu Entspannung pur ein!

Dem adeligen Flair in Opatija kann man sich auch heute nicht entziehen. Ein Ort mit lebhafter Geschichte!

Vielleicht sind 2015 aber Flitterwochen angesagt – ab nach Mallorca!

Wunderbare Tage zu zweit kann man auf Mallorca genießen: Der einsame Strand von El Caracol ist einfach traumhaft!

Das Groupotel Acapulco Playa für Verliebte!

Grupotel Acapulco Playa
Grupotel Acapulco Playa

Egal ob man beim Coastering ins glasklare Meer springen möchte, an der s´Illot-Bar mit einem bunten Cocktail auf die gemeinsame Zukunft anstößt oder ob junge Paare bei Sonnenuntergang einfach nur die Füße in den Sand stecken möchten. Im neu renovierten 4-Sterne-„Adult-only“-Grupotel Acapulco Playa im Süden der Baleareninsel finden frisch Verliebte den idealen Rückzugsort für romantischen Honeymoon!

Und das Beste daran – kein Kinderlärm stört romantische Pärchen und Hochzeitsreisende. Im Mittelpunkt steht hier die erste frische Liebe, noch etwas entfernt vom Urlaubs-Alltag mit Kindern. Unser Tipp: Genießen!

Ballermann war gestern, Gemütlichkeit und mediterraner Stil prägen das Mallorca von heute!

Wie wäre es mit einem Trip nach Südindien?

Dieses Jahr alleine unterwegs? Im südindischen Kerala wird das eigene Ich wieder in den Vordergrund gerückt!

Selbstfindung im Erandia Marari Ayurveda Beach Resort!

Erandia Marari Ayurveda Beach Resort
Erandia Marari Ayurveda Beach Resort

Das Erandia Marari Ayurveda Beach Resort im südindischen Kerala heißt mit seinen Single Special-Angeboten Alleinreisende besonders willkommen: In den Monaten Mai und September beträgt der Preis für das Deluxe-Zimmer 120 Euro anstatt 170 € pro Nacht und für das Superior-Zimmer 140 € anstatt 190 € pro Nacht. Bei einem 14-tägigen Aufenthalt – dies entspricht der empfohlenen Mindestdauer einer Ayurveda-Kur – liegt die Ersparnis des „Single Special“ bei 700 €.

Die Heilkunst Ayurveda ist für Individualisten wie gemacht. Erholungssuchende konzentrieren sich dabei ganz auf sich selbst, sind aber nicht allein. Denn während der Kur werden sie intensiv und persönlich von Ärzten und Therapeuten betreut.  Im Übernachtungspreis inbegriffen sind täglich drei ayurvedische Mahlzeiten, die nach den Anweisungen der Ärzte für jeden Gast eigens gekocht werden.

Das  ist ein Ort des Rückzugs und der Erneuerung – der Verzicht auf Fernsehen, Radio und Alkohol ist deshalb selbstverständlich. Dafür laden zahlreiche Hängematten und Liegestühle zum Relaxen direkt am Meer ein. Und, wer Lust hat auf Yoga und Meditation: Anoop, der Yogamaster des Resorts, ist den ganzen Tag vor Ort und unterrichtet in Gruppen oder in Einzel-Sessions.

Romantik pur – Schloss-Urlaub in den Tiroler Alpen!

Soll es vielleicht doch lieber in die Berge statt ans Meer gehen? Auch hier gibt es ein besonderes Trendhotel!

Schloss Matzen im Tiroler Alpbachtal

Schlosshotel Matzen
Schlosshotel Matzen

Im Tiroler Alpbachtal hat man bereits bei der Anreise das Gefühl, sich in einem Landschaftsportrait aus dem 19. Jahrhundert zu befinden: Überwältigend ist der erste Blick auf das imposante und geschichtsträchtige Schloss Matzen. Aber lässt Euch nicht täuschen: hinter den 1000 Jahre alten, meterdicken Mauern versteckt sich ein liebevoll renoviertes Trendhotel mit edlem Interieur und gemütlichen Ambiente!

12 luxuriöse Suiten bietet das Märchenschloss, klingenden Namen wie „Fugger Grand Romantic de Luxe Suite“ oder „Wittelsbacher Grand Suite“ erinnern an die einstigen namhaften Besitzer des Anwesens. Man kann nur erahnen, was die Mauern erzählen würden, wenn sie sprechen könnten!

Übrigens – auch der amerikanische Präsident Theodore Roosevelt hat hier schon des Öfteren während verschiedener Jagdurlaube seinen Tee getrunken und das gediegene Ambiente des Rittersaals mit offenem Kamin und die original erhaltene Bibliothek mit zahlreichen Jagdtrophäen genossen.

Ich gebe zu – die Entscheidung, wohin es heuer im Urlaub gehen soll, fällt mir bei diesen speziellen Destinationen ziemlich schwer. Jedes dieser Hotels ist eine Reise wert – welches gefällt Euch am Besten? Hier noch einmal ein kleiner Überblick:

Kroatien:

Mallorca:

Südindien:

Österreich:

 

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: